Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Ich bin VIELFALT - Kalenderprojekt 2018

24.12.2017

Menschen, die in Forst (Lausitz) leben, mit ihrer Stadt verbunden sind, eigene Projekte auf die Beine stellen, füreinander da sind, wurden 2017 für diesen Kalender an einem Lieblingsplatz fotografiert. Das Team kam zu Fotoaufnahmen in den Forster Rosengarten, in Privathäuser, Kirchengemeinden, Schulen und Kitas, Fabrikantenvillen, an den Forster Wasserturm, den Mühlgraben, die Neiße und in die Landwirtschaft. Auf Wunsch wurde für die „Kalendermodels“ auch ein eigenes Outfit entworfen und geschneidert. Aus unzähligen tollen Fotoaufnahmen wählte eine Jury die schönsten Motive für diesen Kalender aus. Jeder Fototermin war einzigartig, hat Menschen verbunden, neue Ideen und wunderbare Geschichten hervorgebracht.
Dieses Projekt wird gefördert über das Bundesprogramm „DEMOKRATIE LEBEN!“.  Der Kalender wird offiziell vorgestellt  am 17. Januar 2018 um 15.30 Uhr mit Vertretern des Landkreises Spree-Neiße, der Stadt Forst und den Projektpartner im Kompetenzzentrum Forst.
Kontakt: Kathleen Hubrich kathleen.hubrich(at)dsk-gmbh.de
Die Umsetzung des Kalenderprojektes wird unterstützt durch das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt und erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingsnetzwerk Forst.
Interessenten am Kalender bitte bei Manuela Trummer melden: Fon 03562 983183.