Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Woran ich mich halten kann - ZDF-Gottesdienst am 26.11.2017 in Cottbus

20.11.2017

Am Sonntag, 26.11.2017  fand der ZDF-Gottesdienst in die Oberkirche St.Nikolai mit Bischof Dr. Markus Dröge und Superintendentin Ulrike Menzel als Live-Übertragung statt.
Am Totensonntag wird traditionell der Verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht. Zugleich tritt aber auch die Endlichkeit des eigenen Lebens in den Blick. Menschen aus der Gemeinde der Cottbuser Oberkirche berichten, welche Gedanken ihnen dabei durch den Kopf gehen. Sie stellen sich die Frage: Woran kann ich mich halten, wenn mich nichts mehr hält und ich einmal loslassen muss? Die Predigt hielt Bischof Dr. Markus Dröge.  Für die musikalische Gestaltung sorgte die Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde St. Nikolai zusammen mit einem Instrumentalorchester unter der Leitung von Kantor Peter Wingrich. Die Orgel spielte Dietmar Schoene.

 Hier kommen Sie zur TV-Seite