Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Evangelische Michaelkirchengemeinde Spremberg

 lebendig - offen - nah! Besuchen Sie auch unsere eigene Website: www.michaelgemeinde.de

Gemeinsam: www.spremberg-evangelisch.de

 

RSSPrint

Icon MediaFrauenFrühstück und Musik

Icon PortraitAuszüge aus dem Gemeindebrief Okt-Nov

Icon MediaKirchenbüro

Sprechzeiten:

Dienstag 09 – 10 Uhr
Donnerstag 16 – 17 Uhr

Karl-Marx-Straße 47
03130 Spremberg

Tel: 03563  94217

Email

Icon MediaPfarrdienst

Pfarrerin
Elisabeth Schulze

Pfarrerin Jette Förster
Kirchplatz 5, 03130 Spremberg

Pfarrer Lukas Pellio
Karl-Marx-Str. 47, 03130 Spremberg

gemeinsame Sprechzeiten:
Di, 11-12 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakte

Icon MediaUnsere Kirche

Michaelkirche und Gemeindehaus

Karl-Marx-Str.47
03130 Spremberg

hier zum Link

Icon PortraitGemeindepädagogin

Katechetin
Veronika Hahmann

Turnstraße 1
03130 Spremberg
Tel. 03563 9897117

 

Icon PortraitKirchenmusik

Kantor Ric Reinhold

Region Spremberg

Mobil: 01522 1842308

E-Mail

Icon PortraitJugendwart

Regionaljugendwart Benjamin Rave

Heinrichstraße 15
03130 Spremberg

Mobil: 0157 / 34423008

E-Mail

Icon EventsKonfirmanden gewinnen 1.Platz beim KonfiCamp

Die Gruppe der Konfirmandinnen und Konfirmanden aus den Gemeinden in und um Spremberg haben beim diesjährigen bundesweiten Konficamp am 28.08.2021 den ersten Platz belegt. Das Konficamp fand in diesem Jahr mit über 500 Teilnehmer*innen in Wittenberg und gleichzeitig dezentral an vielen verschiedenen Orten in ganz Deutschland statt. Die Konfirmand*innen des Spremberger Konfiprojekts haben verbunden über Internet von Lübbenau und Neuhausen aus teilgenommen.

Der erste Preis ist mit 200€ dotiert und wurde in einer feierlichen digitalen Abschlussshow live aus Wittenberg präsentiert.

Pfarrerin Jette Förster erklärt zum Spremberger Konfiprojekt:„Unsere gemeinsame Fahrt stand unter dem Motto „Warmherzigkeit“. Mit großem Engagement haben die Konfis überlegt, was Warmherzigkeit im kleinen sowie in weltweiten Fragen bedeuten kann.“ Darüber hinaus war viel Zeit zum Paddeln im Spreewald, für kreative, bunte Aktionen und das Miteinander in der Gruppe.

> Hier zur vollständigen PM

Letzte Änderung am: 18.10.2021