Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Ökumenische Friedensdekade 2019

04.11.2019

Vom 10. - 20.November findet die Ökumenische Friedensdekade 2019 unter dem Motto "friedensklima" statt.  Christinnen und Christen sind eingeladen, über Krieg und Frieden nachzudenken und für den Frieden zu beten. Mit dem Thema macht die Ökumenische FriedensDekade einerseits auf den Zusammenhang von Folgen des Klimawandels und der Gefährdung des Friedens aufmerksam. In den erarbeiteten Materialien greifen wir damit ein Thema auf, dass mit der „Fridays for future“-Bewegung in den Mittelpunkt der politischen Debatten gerückt wurde. Anderseits lenkt das Motto den Fokus auf die Frage der zunehmenden Individualisierung und Polarisierung unserer Gesellschaft, die in einem Mangel an Mitmenschlichkeit und Empathie zum Ausdruck kommt. Eine Kultur des gegenseitigen Respekts und der konstruktiven Konfliktfähigkeit scheint kontinuierlich abzunehmen.

Am 10.11. wird um 10:00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Klosterkirche Cottbus die Friedensdekade 2019 eröffnet. Zu einem Friedensgebet wird täglich (außer Sa/So) um 18:00 Uhr in die Klosterkirche eingeladen. Am Buß-und Bettag endet die Friedensdekade mit einem Gottesdienst um 19:00 Uhr, der von der Jungen Gemeinde der Klosterkirche Cottbus gestaltet wird.