Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Wahlvorschlag für das Amt einer Superintendentin/eines Superintendenten

08.06.2019

Die zehnjährige Amtszeit von Superintendentin Ulrike Menzel endet am 31. August 2019. Die Vorschlagskommission zur dadurch nötigen Neuwahl einer Superintendentin/eines Superintendenten für den Evangelischen Kirchenkreis Cottbus hat auf ihrer Sitzung am 4. April 2019 die Präsentation folgender Kandidaten beschlossen:

  1. Pfarrerin Karin Singha-Gnauck, Pfarrerin der Ev. Dreieinigkeitskirchengemeinde Berlin-Buckow und stellvertretende Superintendentin im Kirchenkreis Berlin-Neukölln
  2. Pfarrer Georg Thimme, geschäftsführender Pfarrer der Heilig-Geist-Kirchengemeinde Werder/Havel

Einen Rückblick auf die beiden Vorstellungsgottesdienste und Vorträge finden Sie hier: Kirchenkreis - Superintendentur

 

Die Wahl soll auf einer Sondersynode am 13. Juni 2019 in Cottbus stattfinden.

Superintendentin Ulrike Menzel tritt zum 01. September 2019 eine neue Stelle als Theologischer Vorstand der Samariteranstalten Fürstenwalde an. Ihre Verabschiedung wird im Gottesdienst am 07. Juli 2019, 15:00 Uhr in der Oberkirche St. Nikolai Cottbus stattfinden.