www.evkirchenkreis-cottbus.de: Newsmeldungen https://www.evkirchenkreis-cottbus.de/ Newsmeldungen de www.evkirchenkreis-cottbus.de: Newsmeldungen https://www.evkirchenkreis-cottbus.de/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif https://www.evkirchenkreis-cottbus.de/ 18 16 Newsmeldungen http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Thu, 13 Jun 2019 23:31:29 +0200 Pfarrer Georg Thimme wird neuer Superintendent im Kirchenkreis Cottbus https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/pfarrer-georg-thimme-wird-neuer-superintendent-im-kirchenkreis-cottbus.html In der Sondersynode vom 13.06.2019 wählten die Mitglieder der Synode Pfarrer Georg Thimme als neuen Superintendent des Kirchenkreises. Ab September tritt er die Nachfolge von Superintendentin Ulrike Menzel im Evangelischen Kirchenkreis Cottbus an. Die Einführung in sein Amt erfolgt am 22.09.2019 um 14:00 Uhr in einem Festgottesdienst.

Georg Thimme wurde 1966 in Berlin geboren. Nach dem Studium der Evangelischen Theologie in Bethel, Marburg und Berlin war er Vikar in  Cottbus, leitete dann die Studierendengemeinde der BTU Cottbus (1996-98) und war als Gemeindepfarrer zunächst im Kirchenkreis Zossen tätig. Seit 2010 ist er geschäftsführender Pfarrer der Heilig-Geist- Kirchengemeinde Werder (Havel).

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Thu, 13 Jun 2019 23:31:29 +0200
Machen Sie mit beim Tag der offenen Gesellschaft 2019! https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/machen-sie-mit-beim-tag-der-offenen-gesellschaft-2019.html Am 15. Juni heißt es wieder überall im Land: Tische und Stühle raus und schön eindecken! Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren und gemeinsam die Demokratie feiern - an hunderten Tafeln gleichzeitig, bis spät in die Nacht. Die Offene Gesellschaft versteht sich mit über 1.000 weiteren Veranstaltungen im Land als Teil einer verantwortungsbereiten Zivilgesellschaft. Zivilgesellschaftliche Organisationen wollen den Tag zu einer guten neuen Tradition machen.

Dies unterstützen Diakonie und Kirche und empfehlen, sich am Tag der offenen Gesellschaft am 15. Juni zu beteiligen: „Wenn viele sich beteiligen, können wir zeigen dass die Mehrheit der deutschen Gesellschaft demokratisch, freiheitlich und europäisch denkt und bereit ist, gemeinsam an einer positiven Zukunftsvision für unser Zusammenleben zu arbeiten“, sagt Diakoniedirektorin Barbara Eschen. „Es ist auch eine gute Gelegenheit für eine gemeinsame Aktion von Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen. Machen Sie mit!" https://www.tdog19.de/

In Cottbus am 15.6.2019, 11:00 bis 14:00 Uhr im Puschkinpark (Nur bei schönem Wetter.)

Bitte alles mitbringen, was zum gemeinsamen Tafeln und Teilen notwendig ist:
- Essen und Getränke (Obst und Gemüse, Salate aller Art, Gebratenes, Gedünstetes, Käsespieße, Kuchen, Süßspeisen, Orientalisches, Asiatisches, Überraschendes);
- Tischdeko (Blumen in der Vase, Gestecke, Kreatives);
- jede/r sein eigenes Geschirr und Besteck;

Wir wollen auf Grillen und Einweggeschirr verzichten, damit Park und Umwelt keinen Schaden nehmen.

Bänke und Tische stehen bereit (von der Messe Cottbus, CMT Congress, Messe & Touristik GmbH). Decken können auf der Wiese ausgebreitet werden.
Die Lausitzer Wassergesellschaft stellt kostenlos Wasser aus ihrer Trinkwasserbar zur Verfügung. Die Teestube Oblomow schenkt kostenlos Tee aus.

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Thu, 13 Jun 2019 12:32:00 +0200
Wahlvorschlag für das Amt einer Superintendentin/eines Superintendenten https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/wahlvorschlag-fuer-das-amt-einer-superintendentineines-superintendenten.html Die zehnjährige Amtszeit von Superintendentin Ulrike Menzel endet am 31. August 2019. Die Vorschlagskommission zur dadurch nötigen Neuwahl einer Superintendentin/eines Superintendenten für den Evangelischen Kirchenkreis Cottbus hat auf ihrer Sitzung am 4. April 2019 die Präsentation folgender Kandidaten beschlossen:

  1. Pfarrerin Karin Singha-Gnauck, Pfarrerin der Ev. Dreieinigkeitskirchengemeinde Berlin-Buckow und stellvertretende Superintendentin im Kirchenkreis Berlin-Neukölln
  2. Pfarrer Georg Thimme, geschäftsführender Pfarrer der Heilig-Geist-Kirchengemeinde Werder/Havel

Einen Rückblick auf die beiden Vorstellungsgottesdienste und Vorträge finden Sie hier: Kirchenkreis - Superintendentur

Die Wahl soll auf einer Sondersynode am 13. Juni 2019 in Cottbus stattfinden.

Superintendentin Ulrike Menzel tritt zum 01. September 2019 eine neue Stelle als Theologischer Vorstand der Samariteranstalten Fürstenwalde an. Ihre Verabschiedung wird im Gottesdienst am 07. Juli 2019, 15:00 Uhr in der Oberkirche St. Nikolai Cottbus stattfinden.

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Kirchenkreis Sat, 08 Jun 2019 12:09:00 +0200
37. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund vom 19. - 23.06.2019 https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/37-deutscher-evangelischer-kirchentag-in-dortmund-vom-19-23062019.html Der Deutsche Evangelische Kirchentag ist eine Bewegung, besteht seit 1949 und ist alle zwei Jahre in einer anderen Großstadt zu Gast. Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 19.-23. Juni 2019 in Dortmund statt. Weitere Informationen finden Sie auch unte kirchentag.de

Teilnehmer*innen beim Kirchentag können den vollen Umfang des Programms mit über 2.000 Veranstaltungen besuchen, darunter Podiumsdiskussionen, Gottesdienste, Konzerte und Workshops. Als prominente Gäste werden unter anderem Angela Merkel, Dunja Hayali, Frank-Walter Steinmeier, Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege, Anna Loos, Adel Tawil, Klimaaktivistin Luisa Neubauer und viele weitere erwartet. Das gesamte Programm gibt es auch in der Kirchentags-App, sowie unter kirchentag.de/programm.

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Thu, 06 Jun 2019 10:05:00 +0200
22. Mai - Initiative "Kinderrechte ins Grundgesetz" https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/22-mai-initiative-kinderrechte-ins-grundgesetz.html 2019 wird die Kinderrechtskonvention 30 Jahre alt. Vor diesem Hintergrund findet in Deutschland ein wichtiger politischer Prozess zur Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz statt. Es ist Zeit, diese historische Chance laut und deutlich mit Aktivitäten aus der Zivilgesellschaft zu begleiten, der Politik die hohe Relevanz aus allen Teilen des Landes zuzurufen und auch jedem Kind, jeder und jedem Jugendlichen und allen Erwachsenen bekannt zu machen. Die Initiative „Kinderrechte ins Grundgesetz“ möchte dafür eine Plattform bieten, das Engagement einzelner vervielfachen und für mediale Resonanz und hohe Strahlkraft sorgen.

Der Koalitionsvertrag der Bundesregierung sieht erstmalig und eindeutig die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz vor. Derzeit arbeitet eine Bund-Länder-AG an einem Formulierungsvorschlag des Gesetzestextes, der bis Ende 2019 vorgelegt werden soll. Dieser Prozess darf nicht für sich allein stehen, sondern er muss seine Triebkraft aus der breiten zivilgesellschaftlichen Akzeptanz und Forderung ziehen können.

Weitere Informationen hier

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Wed, 22 May 2019 08:15:42 +0200
Nacht der offenen Kirchen 2019 https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/nacht-der-offenen-kirchen-2019.html "Kirchen sind offene Räume für alle!" 

Unter diesem Motto findet jedes Jahr bundesweit die Nacht der offenen Kirchen zu Pfingsten statt.
Unter diesem Motto findet  nun schon seit 2002 in Cottbus und Berlin-Brandenburg die Nacht der offenen Kirchen statt, eine Veranstaltung, die sich seither großer Beliebtheit erfreut und Jung und Alt anzieht.
Erleben Sie Cottbuser Kirchen in der besonderen Atmosphäre der Pfingstnacht und besuchen Sie uns - die Kirchentüren stehen für Sie offen!
                                                                    
Wir laden Sie ein:
    hereinzuschauen,
    unterschiedliche Kirchenräume auf sich wirken zu lassen,
    an den Programmen teilzunehmen,
    wenn Sie mögen, Gespräche zu suchen,
    oder einfach nur dabei zu sitzen.

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Mon, 13 May 2019 13:59:00 +0200
Gesucht wird ein Vorstand des Verwaltungsamtes (KVA) Lausitz https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/gesucht-wird-ein-vorstand-des-verwaltungsamtes-kva-lausitz.html Der Evangelische Kirchenkreisverband Lausitz  sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vorstand für das Kirchliche Verwaltungsamt mit den Standorten Cottbus, Görlitz und Lübben. Der Kirchenkreisverband Lausitz ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft im Bereich der Evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz mit Sitz in Cottbus. Er ist Träger des Kirchlichen Verwaltungsamtes, das die Aufgaben eines Verwaltungs- und Finanzdienstleisters, sowie auch aufsichtliche Aufgaben für die Evangelischen Kirchenkreise Cottbus, Niederlausitz, Senftenberg-Spremberg und Schlesische Oberlausitz und ihre Kirchengemeinden erbringt. Die grundlegenden Arbeitsfelder, die durch das Verwaltungsamt im Auftrag der einzelnen Körperschaften gestaltet werden, sind die Bereiche Haushalt/Buchführung, Vermögensverwaltung, Liegenschaften, Personal- und Kitaverwaltung, sowie Meldewesen und EDV-Anwendung.

Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung




]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Sun, 12 May 2019 12:34:23 +0200
Konfirmation: Selber Ja sagen zum Glauben https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/konfirmation-selber-ja-sagen-zum-glauben.html Mit einem besonderen Gottesdienst in der Zeit um Pfingsten wird in der evangelischen Kirche die Konfirmation gefeiert.  An diesem Tag stehen die Konfirmandinnen und Konfirmanden, Jugendliche im Alter von etwa 14-15 Jahren, im Mittelpunkt der Gemeinden und Familien.
Mit der Konfirmation bekennen sich junge Menschen zu ihrem christlichen Glauben.
Das lateinische Wort confirmare heißt soviel wie: bestärken, bestätigen, befestigen.
Die 138 Jugendlichen, die sich in diesem Jahr im Kirchenkreis Cottbus konfirmieren lassen, bestätigen und bekräftigen damit die Entscheidung für den christlichen Glauben, die zunächst ihre Eltern für sie getroffen hatten.
Mit der Konfirmation sind einige Rechte innerhalb einer Kirchengemeinde verbunden. Wer konfirmiert ist, darf - spätestens jetzt - am Abendmahl teilnehmen, darf ein Patenamt übernehmen und an allen Entscheidungen in seiner Gemeinde mitwirken.

Konfirmationstermine 2019 im Kirchenkreis:

05.05. 10:00 Uhr Klosterkirche Cottbus

12.05. 10:30 Uhr St.Nikolai Kirche Forst

26.05. 09:30 Uhr Ev.Kirche Kolkwitz / 10:00 Uhr Ev.Kirche Werben /10:00 Uhr Ev.Kirche Fehrow / Briesen

30.05. 10:00 Uhr Ev.Kirche Neuendorf

02.06. 10:00 Uhr Ev.Kirche Burg / 10:00 Uhr Oberkirche Cottus / 10:00 Uhr Ev.Kirche Dissen /10:00 Uhr Ev.Kirche Papitz / Krieschow

09.06. 09:30 Uhr Ev.Kirche Peitz / 10:00 Uhr Ev.Kirche Kahren  / 10:00 Ev.Kirche Heinersbrück /10:00 Uhr Ev.Kirche Sielow /10:00 Uhr Ev.Kirche Eulo für die Region Forst / 10:30 Uhr Klosterkirche Guben / 14:00 Uhr Ev.Kirche Jänschwalde

Weitere Informationen erfahren Sie in den Gemeinden.

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Thu, 02 May 2019 12:03:00 +0200
Glockenweihe der ehemaligen Bronzeglocke der Schlosskirche Cottbus https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/glockenweihe-der-ehemaligen-bronzeglocke-der-schlosskirche-cottbus.html "Kirche für Lichtenberg" - seit der Jahrtausendwende engagierten sich unter diesem Motto Bürgerinnen und Bürger der kleinen Dorfes Lichtenberg bei Frankfurt /O. für ihre Kirche. Dabei ging es nicht nur darum, die Kirchenruine wieder als Gebäude nutzbar zu machen. Vielmehr sollte die dörfliche Gemeinschaft gestärkt werden. Die Aktion "Kirche für Lichtenberg" sieht sich  im Dienst an den Menschen. Über die Jahre hinweg hat sie sich als attraktiver Dorfmittelpunkt entwickelt. Zum Ende des vergangenen Jahres ist es gelungen die Kirchturmspitze wieder einzudecken.

Die Bronzeglocke der Schlosskirche Cottbus findet unter ihrem Dach ihren neuen Platz.

Anlässlich der Glockenweihe wird nun herzlich eingeladen zu einem Festgottesdienst am Sonntag, 19.05.2019 ab 14:00 Uhr nach Lichtenberg eingeladen.

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Mon, 29 Apr 2019 19:26:11 +0200
20.EuKiZi Zirkuswoche lädt ein https://www.evkirchenkreis-cottbus.de//news-detail/nachricht/20eukizi-zirkuswoche-laedt-ein.html Wir suchen für unser Zirkusteam „20. EUKIZI“ vom 22. - 26. Juli 2019 Jugendliche und Erwachsene
… die gerne Zirkus machen
… die Spass daran haben, Kinder bei der Entwicklung eigener Ideen zu unterstützen
… die sich in eine Gruppe voller begeisterter Zirkusmenschen einbringen

Hast Du Lust, Dich am Vormittag in unserem Zirkusprojekt als ehrenamtliche Trainer_in im Team für Akrobatik, Diabolospiel, Clownerie, Rola Bola, Zauberei zu engagieren? Vielleicht kannst Du selbst jonglieren, Einrad fahren, Poi schwingen oder Feuerspucken und möchtest diese oder auch andere Zirkusdisziplinen den Kindern nahe bringen?

Oder kannst Du Dir vorstellen, bei Technik oder Requisite mitzumachen und den Zirkus bunt und phantasievoll auszugestalten? Dann bist Du beim EUKIZI genau richtig!

Unser Zirkusprojekt EUKIZI hat das Ziel gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen eine unvergessliche Ferienwoche zu erleben, an deren Schlusspunkt eine Zirkusaufführung steht, bei der jede und jeder sich entsprechend einbringen kann. Das heißt auf dem Weg dahin, einander wertschätzend zu begegnen, das Ausprobieren von zirzensischen Angeboten zu ermöglichen, Impulse zu geben und die Kinder und Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer eigenen Ideen zu unterstützen.

An unserem Zirkusprojekt EUKIZI nehmen ca. 70 Kinder im Alter von 5 - 13 Jahren teil. Von Montag bis Freitag wird täglich von 9 - 12 Uhr Zirkus trainiert und am Freitagnachmittag ein buntes Programm der Ergebnisse dieser Woche vor rund 200 ZuschauerInnen auf die Bühne gebracht.
Jeder Tag beginnt mit gemeinsamem Singen in der Evangelischen KULTURKIRCHE Sacro und endet dort mit einer gemeinsamen Abschlussrunde, in der schon mal kleine Präsentationen gezeigt werden. Der erste Tag ist ein Ausprobiertag, jede halbe Stunde kann gewechselt werden. Die Workshops finden in der Kirche, auf dem Gelände und im Gemeindehaus statt.

Am Sonntag, 21. Juli 2019, 15 Uhr, beginnt die Woche mit einem Festgottesdienst
„DANKE – 20 Jahre EUKIZI“ in der Evangelische KULTURKIRCHE Sacro. Alle Generationen sind dazu herzlich eingeladen. Im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang mit Kaffee und Kuchen. Wer möchte kann für die gemeinsame Tafel gern etwas mitbringen.

Hier zur Anmeldung für Teilnehmende

Hier zur Einladung für interessierte Jugendliche

]]>
evkirchenkreis-cottbus.de Fri, 26 Apr 2019 17:18:27 +0200