Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Evangelische Lutherkirchengemeinde Cottbus

Wir sind eine Innenstadt-Gemeinde und gehören zum Stadtteil "Spremberger Vorstadt" in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Cottbus.

Icon PortraitPfarramt & Mitarbeitende

Vakanzverwaltung:
Pfarrer Stephan Magirius

Vertreten durch:
Vikar Sven Oliver Lohmann

pfarramt(at)lutherkirche-cottbus.de

Tel. 0355  42 11 20

oder Mobil: 01515 577 49 01

Gemeindepädagogin Claudia Fertig

Tel: 0172 3789567
Email

Icon PortraitGemeindebüro

Das Gemeindebüro mit Uta Kegel ist geöffnet:
jeden dienstags von 09:00 - 12:00 Uhr

Andere Termine können gern verabredet werden.

pfarramt(at)lutherkirche-cottbus.de

Tel. 0355  42 11 20

Es ist ein Anrufbeantworter geschaltet, der regelmäßig abgehört wird.

Icon EventsUnsere Kirche

Lutherkirche Cottbus
Pfarramt & Gemeindebüro
Thiemstrasse 27
03050 Cottbus

>> Zufahrt über Lutherstrasse!<<

YoutubeInstagramRSSPrint

Icon EventsGemeindeleben I

Icon EventsGemeindeleben II

Die Mitglieder des Gemeindekirchenrats gestalten das Gemeindeprofil und tragen Verantwortung für Gemeindearbeit und Gemeindevermögen.
Eine grosse Übersicht an Materialien und Informationen finden Sie hier: "In 20 Schritten zur GKR - Wahl"

Icon PortraitUnser Evangelischer Kindergarten "Lutherrose"

Zu unserer Kirchengemeinde gehört auch der Evangelische Kindergarten "Lutherrose". In Sichtweite der Lutherkirche findet Ihr unser Haus in der Weinbergstrasse 14. Wir sind eine kleine Kita mit ca. 44 Plätzen für Kinder von 0-6 Jahren. Wenn Ihr uns kennenlernen wollt, hier sind unsere Kontaktdaten:

Ev. Kindergarten Lutherrose
Weinbergstr. 14
03050 Cottbus

Tel: 0355 42 32 59
stellv.Leitung: Katharina Heinrich
Email:  lutherrose-cb(at)ev-kita-lausitz.de

Weitere allgemeine Informationen gibt es auf der Homepage der Arbeitsstelle Evangelische Kindertagesstätten im Kirchenkreis Cottbus hier den Link öffnen

Icon PortraitDas war der ökumenische Weltgebetstag am 04.03.2022 in der Lutherkirche

Im Fokus des Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2022 aus England, Wales und Nordirland steht der Brief von Jeremia an die Exilierten in Babylon (Jer 29,11). „Gott hat einen Plan für uns und der heißt Hoffnung!“, erzählt Irene Tokarski, Geschäftsführerin des Deutschen Weltgebetstagskomitees, „So gerne will ich lernen, diesen Zukunftsplan Hoffnung zu schmieden! In all den scheinbar ausweglosen Situationen, für all die Fragen ohne Antworten, für die ungezählten Absagen, für die verlorenen Freundschaften… Zukunftsplan Hoffnung – das tut not. Die Kraft der Hoffnung gibt uns eine neue Chance, lässt uns über uns hinauswachsen.“

Danke an alle Beteiligten für das wunderbare Gelingen!

Icon PortraitGedenken an den 15.Februar 1945

Am 15. Februar gedenken wir des 77. Jahrestages der Bombardierung des Cottuser Südens am 15.Februar 1945. Der Bahnhof, die Lutherkirche und das Krankenhaus wurden damals schwer getroffen.

Während einer kleinen Andacht von 11:45 -12:15 Uhr wurden um 11:53 Uhr die Glocken der Lutherkirche geläutet. Pfarrer Christoph Polster gestaltete gemeinsam mit Dieter Gebauer diese Andacht.

Unabhängig von Konfession und Weltanschauung waren alle herzlich eingeladen, denen das stille Gedenken und die Bitte um Frieden am Herzen liegen.

Hier zum rbb24 Beitrag vom 15.02.2022

Icon PortraitWiedereinweihung der sanierten Jehmlich-Orgel am 13.11.2021

Am 13.11.2021 wurde mit einem kleinen Konzert zur Wiedereinweihung der Jehmlich-Orgel in die Lutherkirche eingeladen. Kirchenmusikdirektor Peter Wingrich und Fahrradkantor Martin Schulze brachten eine Auswahl an Klangmöglichkeiten den Gästen zu Gehör …  und wenn auch eine kleine Nachjustierung im Inneren nötig war (was für Heiterkeit sorgte), das Hörerlebnis gipfelte in Bachs „Toccata und Fuge d-Moll“. (Fotos: Lutherkirchgemeinde)

-> Lesen Sie hier einen kleinen Rückblick zur Orgelsanierung

Icon PortraitProjekt "Innensanierung" der Lutherkirche

Unser Bauvorhaben "Innensanierung" ist abgeschlossen. Mit einem Festgottesdienst wurde am 01.09.2019 die Wiederinbetriebnahme der Lutherkirche sowie die Einführung unserer neuen Pfarrerin Dr. Vera von der Osten-Sacken gefeiert.  -> Hier zur Pressemappe der ausführenden Architekten

Icon PortraitTag der Architektur 2021

Wie jedes Jahr am letzten Junisonntag, lud die Brandenburgische Architektenkammer am 27. Juni 2021 zum bundesweiten Tag der Architektur ein.

Zu den Projekten, die in 2021 ausgewählt wurden, kommen Projekte aus dem Jahr 2020, die pandemiebedingt nur online präsentiert werden konnten. In Cottbus gehörte die Lutherkirche zu den Objekten aus 2020, die nun präsentiert wurden.

Icon PortraitDas war unsere Konfirmation

Icon PortraitÖkumenischer Weltgebetstag 2021 "Worauf bauen wir?"

Immer am ersten Freitag im März beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes. 2021 sind die Frauen aus dem Südseeparadies Vanuatu unsere Gastgeberinnen. Vanuatu wird oft als eines der letzten Paradiese dieser Erde bezeichnet, vor allem von der Tourismusbranche. Doch das Weltgebetstagsland 2021 fasziniert auf unterschiedliche Weise. Mit nicht einmal 300.000 Einwohner*innen weist der südpazifische Inselstaat Vanuatu mit rund 110 Sprachen die höchste Sprachendichte weltweit auf. Der südpazifische Inselstaat beeindruckt auch mit seinen zahlreichen Bräuchen und gelebten Traditionen.

Am 05.März wurde in die Lutherkirche Cottbus eingeladen, für Gebet und Informationen zu den Frauen aus Vanuatu.

Letzte Änderung am: 28.08.2022